Bonni zu Besuch an der Nikolaus-Schule

Für die Grundschul-Challenge der Telekom Baskets trainieren 21 Kinder jede Woche mit Frau Fußwinkel, Herrn Wiechers und Frau Schmaderer. Am 07.10. war das Maskottchen der Telekom Baskets zu Gast an unserer Schule. Eine AG-Stunde lang spielte Bonni mit Schülerinnen und Schülern der ersten und zweiten Klassen in der Turnhalle, bevor jedes Kind noch ein Foto mit dem Baskets Löwen machen konnte. Das Training für die Challenge in Bonn geht natürlich weiter!

 

Die Telekom Baskets unterstützen mit einer großen Toolbox, gefüllt mit vielen Bällen, Springseilen und weiterem sportlichen Bedarf, um die Schülerinnen und Schüler gut vorbereiten zu können. Das Finale der Challenge wird nächstes Jahr stattfinden, dabei treten Teams von über 30 Schulen gegeneinander an und können in verschiedenen Kategorien Punkte für ihr Team sammeln. Natürlich wird ein gutes Ballgefühl belohnt und die besten Schulen erhalten Preisgelder und Sachpreise.

Schülerinnen und Schüler des Projekts „Schülerzeitung“ konnten Bonni und seinen Begleiter sogar noch für die eigene Zeitung interviewen.  Ein  Highlight waren die besonders großen Füße des Löwen, über Schuhgröße 55 waren die Kinder sehr erstaunt. Zum krönenden Abschluss eines gelungenen Trainings, durfte jedes Kind ein Erinnerungsbild mit Bonni machen.