Schulinformation 2021/2022 Nr. 4

PDF-Download

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

Wahlen zum Schulpflegschaftsvorsitz

In der Sitzung der Schulpflegschaft am 07.09.2021 wurde Herr Jens Simon erneut zum Schulpflegschaftsvorsitzenden gewählt und als Vertreterin Frau Christina Käsbach. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Verkehrserziehung/Radfahrausbildung

Wir freuen uns sehr, dass dieses Jahr endlich wieder die Verkehrserziehung im gewohnten Rahmen stattfinden kann. Unterstützen wird uns ab diesem Jahr der Polizist Herr Hahn von der Bonner Polizei. Er wird mit den ErstklässlerInnen das Verkehrssicherheitstraining am Dienstag, den 26.10.2021 durchführen und dabei vor allem das sichere Überqueren der Straße üben.

Die praktische Radfahrausbildung unserer ViertklässlerInnen findet in der Woche vom 30.05.-02.06.2022 unter der Leitung von Herrn Hahn statt. Dabei trainieren die Kinder das sichere Fahren im Straßenverkehr auf unserer Radfahrstrecke, die Sie auch auf der Homepage finden (unter „Allgemeines zur Schule“). Die Woche schließen unsere ViertklässlerInnen dann hoffentlich erfolgreich freitags mit der Prüfung ab. An welchem Tag Ihr Kind Training haben wird, und wann die Räderkontrolle stattfindet, teilen wir Ihnen zeitnah mit.

Damit Sie die Prüfungstrecke mit Ihren Kindern üben können, laden Herr Hahn und wir als Nikolaus-Schule Sie zu einem Elternabend am 19.05.2022 um 17.00 Uhr ein. Treffpunkt mit Fahrrad und Helm wird die Feuerwache in Waldorf sein. Von dort aus starten wir, um die Radfahrstrecke zu erkunden.

Alles zusammen im Boot - fürs Klima!

Vom 20. bis 24. September 2021 findet die bundesweite Aktionswoche KLIMA statt. Als Nikolaus-Schule nehmen wir besonders gerne teil, um für das Thema zu sensibilisieren und gemeinsam viele kleine Schritte in Richtung klimafreundliche Schule zu gehen. Durch genaues Hinschauen und gezieltes Verändern wollen wir die Schule „klimafit“ machen. Dafür gibt es viele Möglichkeiten, die wir gemeinsam diskutieren und ausprobieren wollen, wie z.B. auf Müllvermeidung achten, gesundes Frühstück mit regionalen Produkten, zu Fuß oder mit dem Bus zur Schule kommen, Wasserverbrauch reduzieren, Sträucher oder Blumen pflanzen und vieles mehr.

Wir sind gespannt auf die Ideen der Kinder, die in der Woche gesammelt und gemeinsam bewertet werden sollen:

Was tun wir schon? Was könnte unser nächster Schritt sein?Dazu haben wir Frau Austermann von der Bornheimer Gruppe von PARENTS FOR FUTURE eingeladen, die mit uns in der kleinen Schulversammlung diskutieren und eine Bodenzeitung zum Thema erstellen wird.

 

Bornheim putzt sich raus

In jedem Jahr veranstaltet die Stadt Bornheim die Aktion „Bornheim putzt sich raus“, in der das Stadtgebiet von herumliegendem Müll befreit werden soll. Im vergangenen Jahr konnte sich die Nikolaus-Schule pandemiebedingt nicht beteiligen. Umso mehr freuen wir uns, dass das nun wieder möglich ist. In Vorbereitung auf die Klima-Woche sind erstmalig alle Klassen an ausgewählte Orte rund um die Schule ausgeschwärmt, um den Müll aufzusammeln und damit für ein sauberes Stadtbild zu sorgen.

AGs in der OGS

In diesem Schuljahr stehen den OGS-Kindern wieder viele AGs zur Auswahl. In dieser Woche konnten sie endlich starten. Genaue Informationen zu allen AGs kann man auf der Homepage finden. Wir freuen uns, auch zum Thema Umwelt/Klimaschutz AGs anbieten zu können. Die AG Junge NaturforscherInnen und die AG Wir machen unsere Schule grün! sind von vielen Kindern mit Begeisterung gewählt worden. Wir wünschen allen viel Spaß!

 

Einen herzlichen Gruß,

Petra Domscheit